Therapeutische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit ab 02/22 gesucht

Die Praxis für Autismustherapie ist eine ambulante Therapieeinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem Autismus-Spektrum. Neue Mitarbeiter/Innen erwartet eine interessante therapeutische Tätigkeit in einem multiprofessionellen, eng zusammenarbeitenden Team.

Von den sich Bewerbenden erwarten wir Berufserfahrungen in der Arbeit mit Menschen aus dem Autismus Spektrum sowie in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderung bzw. Entwicklungsstörungen.

 

Ihre Aufgaben:

  • pädagogisch-therapeutische Einzelförderung von Kindern (ab 3 Jahren), Jugendlichen und Erwachsenen aus dem Autismus Spektrum; auch gruppentherapeutische Förderung
  • Training von Sozial- und Kommunikationskompetenzen
  • Beratung der familiären Bezugspersonen und des sozialen Umfeldes (z.B. Schule)
  • Hilfeplangespräche mit den Jugendämtern
  • Pädagogisch-therapeutisches Handeln im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes
  • Erstellen von Berichten zur Antragsstellung und Dokumentationen der therapeutischen Arbeit sowie Erstellen von Therapieplänen und Verlaufsberichten.

 

Gewünscht sind:

  • abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik, Rehabilitationspädagogik, Pädagogik, Sonderpädagogik oder Vergleichbarem
  • Berufserfahrung und praktische Kenntnisse im Umgang mit Kindern und Jugendlichen aus dem Autismus Spektrum
  • Kenntnisse über Arbeitsgebiete und Aufgaben der allgemeinen autismusspezifischen Förderung
  • selbstständiger und verantwortungsvoller Umgang mit Klienten/innen
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen in der Zusammenarbeit mit Familien
  • Fähigkeit zur sensiblen Kommunikation mit Menschen aus dem Autismus Spektrum und deren Bezugsfeld
  • Interesse am Fachaustausch mit den anderen Fachkräften
  • sehr gute Selbstorganisation, hohe Belastungsfähigkeit sowie Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Freude an der Aneignung neuer Arbeitsbereiche und Methoden
  • Flexibilität der Arbeitszeit (Schwerpunkt: 12-19 Uhr)
  • Sicherheit und Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Reflektionsfähigkeit der eigenen Arbeit

 

Warum bei uns?

Die Praxis für Autismustherapie ist eine privat geführte ambulante Einrichtung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen aus dem Autismus Spektrum eine transparente und auf die jeweiligen Bedarfe abgestimmte Therapie anzubieten.

Wir bieten eine qualifizierte Einarbeitung, interne und externe Fortbildungen und eine Zusammenarbeit in einem interdisziplinären, motivierten Team.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Nennung ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginns und Ihrer Vorstellung bzgl. der wöchentlichen Arbeitszeit schicken Sie bitte ausschließlich per Mail mit Anlagen im PDF-Format an:

maren.heyer@autismus-neo.de